SONDERAUSSTELLUNGEN IM EDELSTEINHAUS – Nutzen Sie noch bis 23.12.2021 die Gelegenheit zur Besichtigung!

Die jährlichen Sonderschauen der Amethyst Welt sind als wahre Highlights im Jahresprogramm des Maissauer Edelstein-Paradieses immer einem ganz besonderen Phänomen der Natur gewidmet. Stand die Sonderausstellung 2017 unter dem Zeichen der strahlenden Fancy Diamonds, so präsentierte die Amethyst Welt 2018 den faszinierenden Farbenrausch der feurigen Opale, welcher bis Ende 2019 zu bewundern war.

Mit der seit April 2020 gestarteten, neuen, farbenprächtigen Sonderausstellung „ACHATE – DAS FARBIGE GEHEIMNIS„,  ist es gelungen, die hochkarätige Ausstellungsreihe im EDELSTEINHAUS MAISSAU fortzusetzen.

ACHATE sind seit Jahrtausenden Begleiter des Menschen, sei es als Schmuck, Ziergegenstand oder Werkzeug – dieser Stein, geboren aus Vulkanen, ist ein wahrer Verwandlungskünstler nicht ohne Grund wird er auch als versteinerter Regenbogen bezeichnet.

Seine Entstehung ist so rätselhaft wie sein Aussehen, denn bei genauerer Betrachtung von Achaten, ist es, als blicke man in eine andere Welt.

Umso vielseitiger und farbenprächtiger wird auch die große Zahl an den zu erwartenden, einzigartigen Exponaten aus aller Welt sein.

Mit den in Fachkreisen bestens bekannten Mineraliensammlern Prof. Johann Zenz und Johann Holzmann wird diese Sonderausstellung garantiert zu einem faszinierenden Highlight für Groß & Klein.

Die farbenprächtige Sonderausstellung kann man noch bis einschließlich 23.12.2021 bewundern – somit bekommen unsere Gäste noch ausreichend Zeit, sich diese einzigartige Ausstellung ansehen zu können.

VORAUSSCHAU: Ab Saisonstart 2022 ist eine neue Sonderausstellung unter dem Thema GLANZVOLLES WALDVIERTEL – Edelsteine aus Niederösterreichs Schatzkammer geplant.